Home

Sommerpause für die Pumpenhaus-Crew
In den vergangenen Wochen bebte unser Bühnenboden geradezu. Jetzt gönnen wir ihm eine Pause. Und nicht nur das: er bekommt ein gründliches Peeling und eine Wellness-Behandlung vom feinsten. Unser gesamtes Haus, unser Probezentrum und unsere Crew natürlich auch.
Aber denken Sie bloß nicht, dass die Kunst Pause macht. Sie nimmt Anlauf! Denn in der spielfreien Zeit wird Großartiges produziert: Zu Beispiel „Pink Unicorns“ von Samir Akika und LA MACANA – in Spanien wird geprobt, ab dem 7.September bei uns zu sehen.
Theater Titanick erwartet uns in der Eishalle mit TraumWelten ab dem 6.September 2018!
Also Kopf hoch! Wir sind bald wieder da- bis dahin einen wunderbaren Sommer!
Konzert | Mi 28.11.2018, Einlass 19.00 Uhr / Beginn 20.00 Uhr
DIE GROSSE ROCKO SCHAMONI SCHAU
Rocko Schamoni liest aus aktuellem Anlass sein noch nicht geschriebenes Buch „Dummheit als Weg“ vor. Beziehungsweise, er lässt sich vom Publikum und sich selbst zu neuen Kapiteln inspirieren. Live und in Farbe. Überhaupt verspricht DIE GROSSE ROCKO SCHAMONI SCHAU Sternstunden eines Humanismus der anderen Art. Musik gibt es auch! Von einem gleichzeitig Schlagzeug und Gitarre spielenden Mann namens Tex Matthias Strzoda. Und vom Orchester Mirage, das in Hamburg sitzt und mittels futuristischer Technik (Skype!) mit King Rocko verbunden bleibt. Große und mittlere Songs aus eigener und fremder Feder werden dem Vergessen übergeben.